TC Bad Friedrichshall

Samstag, den 4. November 00:00 Uhr

7. Plattenhardt Indoor Open

Bei den 17. Plattenhardt Indoor Open powered by Head, einem Turnier der zweithöchsten Kategorie J2, gab es 2 Turnier - Siegerinnen vom Tennisclub Bad Friedrichshall.

 Bei den U 16 konnte Alina Weinmann sich in einem hart umkämpften Endspiel mit 2:6 6:3 10:8 dank einer grossen Leistungssteigerung gegen Alessa Maier vom TC Hechingen  durchsetzen. Nachdem Sie das Halbfinale glatt mit 6:0 6:1 gegen Veronika Elze vom TC Doggenburg gewinnen konnte.

 Bei den U10 fegte Kim Gysin in einem fast fehlerfreien druckvollen Endspiel Leonie Casalinuovo vom TC  bernhausen mit 4:0 4:0 vom Platz und konnte sich somit für die knappe Vorrunden Niederlage von vor 2 Monaten beim VR Talentiade Masters revanchieren. Kim musste im Halbfinale hart kämpfen und 2 Matchbälle abwehren um sich am Ende mit 4:5 5:3 7:2 gegen Sofia Oroz vom TC Betzingen durchsetzen zu können.

MG

Kategorie: presse, ticker