TC Bad Friedrichshall

Montag, den 11. Juni 13:39 Uhr

Von Roland Garros in OL nach Bad Friedrichshall

Nico Sigloch

Von Roland Garros  in OL nach Bad Friedrichshall

Am Montag 4.6.18   15:50 spielte Stefan Palosi noch bei den French Open Junioren 2. Runde  gegen Korda

und am Sonntag 10.6.  stand er für den TC Bad Friedrichshall im Oberligamatch gegen  TA SSV 1846 Ulm  im Duell mit dem Inder Alex Solanki  auf dem Center Court im Kocherwald. Stefan Palosi  siegte in einer sehr guten Partie 6:4 / 6:1. An den Spitzenpositionen waren die Salzstädter mit Palosi, Knittel und Lang absolut dominierend. In der zweiten Runde der Einzeln schien es auf ein 3:3 hinauszulaufen ehe sich Nico Sigloch besann und mit 6:4/6:0 erfolgreich war. Mit einem 4:2 im Rücken ließen sich die Doppel entspannter aufstellen. Daran änderte auch die schwülwarme Witterung bei 30°C nichts.

Die Doppel  Palosi /Sigloch,  Lang/Poslovsky und Knittel / Harbarth bescherten  letztendlich einen 7:2 Heimerfolg gegen den Aufsteiger Ulm. Nach diesem gelungenen Start gilt es am Sonntag in Ebingen nachzulegen.  „ Kompliment an unser Team !“

UMG

Kategorie: presse, ticker