TC Bad Friedrichshall

Montag, den 13. Januar 19:27 Uhr

BEZIRKSMEISTERSCHAFT DAMEN/HERREN

Hallo zusammen,

 .. mit einem lachenden und einem weinenden Auge nehme ich diese BZM zu Kenntnis.

Das  lachende Auge freut mich für Lorena.

Mit Trainingsfleiß und Fokus auf Tennis hat sie es verdient.

Das weinende Auge ist, dass so eine gute Spielerin den Club verlässt.

UMG

Württembergischer
Tennis-Bund e.V

 

Bezirksmeisterschaften Aktive 2020 Winter

 

 

https://www.wtb-tennis.de/fileadmin/_processed_/7/6/csm_Hallen-BZM_2020_L._Schaedel__J._Schoeller_eee5296a3a.jpg

 

Lorena Schädel und Julian Schöller sind die Hallen-Bezirksmeister

An Lorena Schädel führt kein Weg vorbei. Bereits im Winter 2018/19 wurde sie Jugend-Bezirksmeisterin der Altersklasse U18,

im Sommer 2019 holte sie sich den Titel bei den Aktiven und am Wochenende 11.12. Januar

in der Halle des TK Bietigheim durfte sie erneut den Titel mit nach Hause nehmen.

 

Im Finale der Damen traf erwartungsgemäß die an zwei gesetzte Leonie Schondelmaier (TC Erdmannhausen)

auf die an eins gesetzte Lorena Schädel (TC Bad Friedrichshall). Schondelmaier musste im Halbfinale

gegen die stark aufspielende LK 7-Spielerin Nia Neulinger (TC Oberderdingen) einen Match-Tie-Break spielen.

Dieses Spiel gewann sie mit 1:6, 6:4, 10:4. Im anschließenden Finale konnte sie Lorena nichts entgegensetzen.

Lorena Schädel gewann mit 6:0, 6:2. Sie wird ab der Sommerrunde beim TC Oberstenfeld in der Württembergliga aufschlagen.

Kategorie: presse, ticker